Startseite
  Über...
  Archiv
  Tipps gegen Fressattacken
  Traingspläne
  Gewicht
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
   
    story-of-lu

   
    lostprincess

   
    herzchen.goes.thin

   
    fairy.girl

   
    victorias-.secret

   
    thinderella43

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   23.03.17 03:27
    mxfOrY inxunddichhg, [u


http://myblog.de/skinnyin4weeks

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lauftraining durchgezogen :)

Guten Abend an alle! ;D

 

Heute war der Tag eigentlich ganz okay. Morgens bin ich vor der Schule Walken gegangen und vier Rehe sind vor meiner Nase vor mir hergesprungen! Sooo süß... Zum Früshtück gab es 50g Dinkel-Flakes mit Sojamilch und vier Himbeeren. Als ich aus der Schule gekommen bin, bin ich anderthalb Stunden mit meiner Mutter wandern und etwas später dann 30 min Joggen gegangen. Achja, zwischendurch habe ich 2 Rühreier (nur das Eiweiß!), eine Scheibe Knäckebrot und eine Tomate mit etwas Salat gegessen. Gerade eben habe ich relativ aufwändig gekocht und zwar Mandel-Nuss-Tofu, dazu eine Soße mit Paprika und Champignons (selbst gemacht) und sogenannte "Zucchini-Nudeln" (das Rezept habe ich von herzchen.goes.thin, viele Dank dafür!). Außerdem habe ich noch eine Scheibe Knäckebrot mit etwas veganem Aufstrich gegessen. Es war insgesamt ziemlich lecker und auch kohlenhydratarm.

Meine Tagesrechnung:

1. Mahlzeit: +250 kcal
2. Mahlzeit: +125 kcal
3. Mahlzeit: +350 kcal (oder so, kann ich kaum einschätzen...)
Walking (14.500 Schritte): -540 kcal
Joggen: -400 kcal

Insgesamt: -215 kcal

Und jetzt gleich mache ich noch ein kurzes, intensives Bauchtraining, da ich meinen Bauch, wie gesagt, HASSE. Übrigens, gestern war ich tatsächlich noch eine halbe Stunde spazieren. (;

Donnerstag werde ich mich wiegen (damit ich ein Ergebnis vor Berlin habe) und ich habe total Angst davor. :/ Im Moment finde ich alles an mir nur noch fett, so, als hätte ich weder Muskeln noch sonst irgendwas, sondern einfach nur Fett. Ein furchtbares Gefühl...

Schlaft alle gut! ;D

Viele Grüße,
Charlotte 

4.6.13 20:34
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lilith / Website (19.4.15 20:27)
Hey!

Ich möchte euch heute auf ein neues Forum aufmerksam machen.
Dieses Forum ist für alle, die in ihrem Leben einiges durchmachen mussten beziehungsweise noch durchmachen. Ob Essstörungen, Selbstverletzendes Verhalten, Drogensucht oder Angststörungen, jeder ist recht herzlich willkommen, der den Austausch möchte oder einfach nur reden möchte.

Wir freuen uns auf neue Mitglieder.

Hier findet ihr das Forum: www.blaueblume.forumieren.net

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung